KLEENOIL Microfiltration

Mit KLEENOIL Microfiltration wird ein Großteil schädlicher Verunreinigungen, selbst Kleinstpartikel bis zu 1 µm und Wasser, im Nebenstrom ausgefiltert. So können Öle dauerhaft eine gute Reinheit erhalten. Dadurch werden optimale Funktionalität und hervorragender Verschleißschutz erreicht.

Durch die Verringerung von Kontamination im Öl werden Anlagenstörungen, Verschleiß und Ausfälle reduziert. Der Alterungsprozess der Flüssigkeit wird verlangsamt, weil die meisten schädlichen, katalytisch wirkenden Feststoffverunreinigungen, sowie Wasser ausgefiltert werden. Die Langlebigkeit der Öle bleibt erhalten so, dass Ölwechselintervalle erheblich verlängert werden können. Dadurch werden Kosten gesenkt und die Umwelt geschont.

Die größten Vorteile zeigen sich in der Verlängerung der Maschinen- / Aggregatlebensdauer, sowie in einer Verringerung des Ausfallrisikos und damit einem höheren Grad der Maschinenverfügbarkeit.


In Kombination mit dem KLEENOIL ICC Ölanalysesensor und hochwertigen PANOLIN High Tech Ölen können sehr gute Ergebnisse erzielt werden, im Idealfall bis hin zur ölwechselfreien Maschine.

Unsere technischen Anwendungsberater im Innen- und Außendienst unterstützen Sie optimal bei der richtigen Typenauswahl. Für Demonstrationen, Montage und Inbetriebnahme der KLEENOIL Microfiltration stehen unsere Servicetechniker zur Verfügung.

Vorteile

  • Mechanischer Verschleiß wird deutlich minimiert
  • höhere Lebensdauer der Aggregate
  • Ölalterung durch oxidative und katalytische Reaktionen wird stark verlangsamt
  • Vorzeitige Aggregatausfälle werden auf ein Minimum reduziert
  • Höhere Maschinenverfügbarkeit
  • Ölwechselintervalle können erheblich verlängert werden
  • Ressourcenschonung und Umweltentlastung
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

EVERYTHING IS POSSIBLE!

Copyright 2018 © KLEENOIL PANOLIN AG